Binden von Betriebsmittel, zum zweiten Mal am selben Tag

Sirenenalarm am 05.10.2021 um 20:56 Uhr

Erneut wurden wir in den späten Abendstunden zum Binden einer Dieselspur alarmiert. Ein noch unbekannter Verkehrsteilnehmer verlor eine große Menge an Diesel über die gesamte Länge der Sandbergstraße (L318 Semriacherstraße).

Eingesetzt waren: TLFA 4000, KRFA-B und VSF mit 14 Mann sowie Straßenmeisterei

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.