Menschenrettung, Kesselfall

Sirenenalarm am 23.02.2021um 14:31 Uhr

Bei Forstarbeiten ist eine Person eine steile Böschung hinabgestürzt. Die Person wurde unbestimmten Grades verletzt und mit dem Rettungshubschrauber ins LKH Graz geflogen.

Wir wünschen dem Verunfallten baldige Genesung.

Eingesetzt waren: KRFA und MTFA mit 8 Mann, Polizei, Rettung und Bergrettung

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.