Verkehrsunfall, L318-Semriacherstraße

Sirenenalarm am 14.02.2021um 02:20 Uhr

Ein PKW kam auf der L318 im Ortsgebiet von der Fahrbahn ab und kollidierte mit 3 parkenden Autos. Verletzt wurde niemand. Nach dem binden der Ölspur und dem zusammenräumen der Unfallstelle konnte die Feuerwehr Semriach nach rund einer Stunde wieder ins Rüsthaus einrücken.

Eingesetzt waren: KRFA und VSF mit 8 Mann sowie Polizei

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.