Fahrzeugbergung, L318 – Semriacherstraße

Sirenenalarm, am 13.03.2019 um 11:01 Uhr.

Wir wurden gemeinsam mit der FF Friesach-Wörth zu einem Verkehrsunfall auf die L318 alarmiert.

Ein PKW Lenker hat aus ungeklärter Ursache die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren.
Es gab keine verletzten Personen.
Der Kameraden der FF Friesach-Wörth haben den Einsatz übernommen, somit wurde unsere Hilfe nicht mehr benötigt!

Bilder sind auf der Homepage der FF Friesach-Wörth zu finden.

Herzliches Dankeschön and die FF Friesach-Wörth für die gute Zusammenarbeit.

Eingesetzt waren: TLFA 4000 mit 7 Mann