Mistkübelbrand, B64 Rechbergbundesstraße

Sirenenalarm, am 01.01.2018 um 15:47 Uhr.

Zum zweiten mal im neuen Jahr wurden wir zu einem Mistkübelbrand auf der B64 Rechbergbundesstrße alarmiert. Ein vorbeifahrender Rettungswagen entdeckte den brennenden Mistkübel, der durch weggeworfenes Feuerwerksmaterial zu brennen begann.

Eingesetzt waren: TLF 500 mit 7 Mann sowie 20 Mann in Bereitschaft