Suchaktion im Gemeindegebiet

Sirenenalarm am 19.05.2021 um 22:13 Uhr

In den späten Abendstunden wurden wir für eine Suche nach einer vermissten Person alarmiert.
Ein 65 jähriger hatte seinen PKW an der L318 abgestellt und war spurlos verschwunden.
Die gut angelegte Suchaktion wurde vom ELF GU per Drohne und von der Polizei mit 2 Hundestaffeln unterstützt.
Leider konnte der vermisste 65 Jährige Mann trotz stundenlanger Suche noch nicht gefunden werden.

Eingesetzt waren: TLFA-500, KLFA, KRFA-B, VSF und MTFA mit 24 Mann, ELF-GU, Polizei, Hundestaffel und Rotes Kreuz


Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.