Verkehrsunfall, Taschenstraße

Sirenenalarm, am 16.10.2020 um 17:38 Uhr.

Am Freitag Abend wurden wir zu einem Verkehrsunfall auf die
Taschenstraße (Höhe Erdbewegung Krinner) alarmiert. Der Lenker eines PKW hat aus ungeklärter Ursache
die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren und ist über eine steile Wiese in einen Wald gestürzt.
Das Fahrzeug wurde mittels Traktor und Seilwinde geborgen.
Der Lenker wurde mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus gebracht.

Eingesetzt waren: TLFA4000, TLFA500, KRFA-B mit 17 Mann sowie Polizei und Rettung

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.