Unwettereinsatz, Unterpremstätten

Sirenenalarm, am 22.08.2020 um 23:02 Uhr.

Aufgrund der schweren Unwetter am Nachmittag des 22.08.2020, welche den Süden von Graz Umgebung getroffen haben, wurden weitere Feuerwehren aus dem Bereich zur Unterstützung der FF-Unterpremstätten alarmiert.
Somit sind wir mit MITFA und KLFA nach Unterpremstätten gefahren um dort einige Keller von bis zu 30cm Wasser zu befreien.

Am Sonntag um 4:30Uhr konnten wir den Einsatz beenden und wieder ins Rüsthaus Semriach einrücken.

Eingesetzt waren: KLF-A  und MTFA mit 13 Mann

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.