Paragleiterbergung, Schöckl

Sirenenalarm, am 14.08.2020 um 12:46 Uhr.

Am Freitag dem 14.8.2020 wurde um 12:46 Uhr die FF-St.Radegund und die-FF Semriach alamiert um einen Paragleiter, der in der Nähe des Westgipfels am Schöckl in rund 15m auf einem Baum hing, zu retten. Er war zwar unverletzt, konnte sich aber nicht selbstständig befreien. Zwei Seiltechniker der FF St.Radegund bargen den Piloten vom Baum und holten anschließend auch noch den Schirm vom Baum.

Danke an die FF St.Radegund für die gute Zusammenarbeit

Eingesetzt waren: MTFA, TLFA 4000 mit 11 Mann, FF-St.Radegund und Polizei

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.